Skip to main content

Nudelmaschine Test Ergebnisse u.a. vom ETM Testmagazin

Stiftung Warentest hat leider keinen Nudelmaschine Test durchgeführt. Lediglich ein Test von 2010 über Küchenmaschinen konnten wir ausfindig machen. Dieser Test kann hier nachgelesen werden.

Dennoch sind wir nach ausführlicher Recherche auf einen Testbericht zu Nudelmaschinen vom ETM Testmagazin gestoßen. 

ETM hat im Dezember 2016 (Heft 01/2017) beim Nudelmaschine Test insgesamt 6 Nudelmaschinen unter die Lupe genommen.

Welche der Nudelmaschinen funktionieren besonders gut und sind langlebig? Wie viel Geld muss man in eine gute Nudelmaschine investieren und was sind die Unterschiede der verschiedenen Ausführungen? Welche wird mit ausreichend Zubehör ausgeliefert? In den nächsten Abschnitten möchten wir ausführlich über den Nudelmaschine Test und die Test Ergebnisse berichten.

Foto
Gefu 28230 Profi-Pastamaschine Pasta Perfetta Nero
Klarstein Siena • Pasta Maker • Nudelmaschine •...
Nudelmaschine PN 100
Philips HR2358/12 Pastamaker (200 W, vollautomatische...
Hersteller
Gefu
Klarstein
Häussler
Philips
Bewertungen bei
-
-
Anzahl der Bewertungen
-
-
Typ
Manuell mit Kurbel
Manuell mit Kurbel
Vollautomatisch
Vollautomatisch
Anzahl Aufsätze
1, weitere Aufsätze optional erhältlich
3
1, 50 weitere Aufsätze optional erhältlich
8, weitere Aufsätze optional erhältlich
Geeignet für
Tagliolini, Tagliatelle, Lasagne
Spaghetti, Ravioli, Agnolotti, Empanadas, Tortillini
Spaghetti
Spaghetti, Lasagne, Fettuccine, Penne, Tagliatelle, Pappardelle, Engelshaar, dicke Spaghetti
Maße
21,4 x 14,5 x 17,7 cm
19,5 x 21 x 15cm
26 x 54 x 25 cm
31,5 x 21,5 x 34,3 cm
Gewicht
2,3 kg
5,4 kg
22,5 kg
8 kg
Material
Edelstahl, Leichtmetall, Kunststoff
verchromter Edelstahl
Edelstahl, Matrize aus Messing
Kunststoff
Besonderheiten
Erweiterbar mit einem Motor
-
Für Gastronomie geeignet
integrierte Wiegefunktion
Preis
44,00 EUR
64,99 EUR
1.720,00 EUR
219,00 EUR
bei anschauen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Foto
Gefu 28230 Profi-Pastamaschine Pasta Perfetta Nero
Hersteller
Gefu
Bewertungen bei
-
Anzahl der Bewertungen
-
Typ
Manuell mit Kurbel
Anzahl Aufsätze
1, weitere Aufsätze optional erhältlich
Geeignet für
Tagliolini, Tagliatelle, Lasagne
Maße
21,4 x 14,5 x 17,7 cm
Gewicht
2,3 kg
Material
Edelstahl, Leichtmetall, Kunststoff
Besonderheiten
Erweiterbar mit einem Motor
Preis
44,00 EUR
zum Angebot
bei anschauen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Foto
Klarstein Siena • Pasta Maker • Nudelmaschine •...
Modell
Hersteller
Klarstein
Bewertungen bei
Anzahl der Bewertungen
Typ
Manuell mit Kurbel
Anzahl Aufsätze
3
Geeignet für
Spaghetti, Ravioli, Agnolotti, Empanadas, Tortillini
Maße
19,5 x 21 x 15cm
Gewicht
5,4 kg
Material
verchromter Edelstahl
Besonderheiten
-
Preis
64,99 EUR
zum Angebot
bei anschauen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Foto
Nudelmaschine PN 100
Modell
Hersteller
Häussler
Bewertungen bei
-
Anzahl der Bewertungen
-
Typ
Vollautomatisch
Anzahl Aufsätze
1, 50 weitere Aufsätze optional erhältlich
Geeignet für
Spaghetti
Maße
26 x 54 x 25 cm
Gewicht
22,5 kg
Material
Edelstahl, Matrize aus Messing
Besonderheiten
Für Gastronomie geeignet
Preis
1.720,00 EUR
zum Angebot
bei anschauen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Foto
Philips HR2358/12 Pastamaker (200 W, vollautomatische...
Hersteller
Philips
Bewertungen bei
Anzahl der Bewertungen
Typ
Vollautomatisch
Anzahl Aufsätze
8, weitere Aufsätze optional erhältlich
Geeignet für
Spaghetti, Lasagne, Fettuccine, Penne, Tagliatelle, Pappardelle, Engelshaar, dicke Spaghetti
Maße
31,5 x 21,5 x 34,3 cm
Gewicht
8 kg
Material
Kunststoff
Besonderheiten
integrierte Wiegefunktion
Preis
219,00 EUR
zum Angebot
bei anschauen
Angebot bei Amazon.de ansehen

Test Ergebnisse Nudelmaschine

Beim Nudelmaschine Test im Dezember 2016 hat das Testmagazin ETM mit der Seite etm-testmagazin.de insgesamt 6 Nudelmaschinen getestet. Darunter waren 3 manuelle und 3 elektrische Nudelmaschinen vertreten. Die Anbieter: Gefu, Häussler, Jolta, Klarstein, Philips, Rosenstein & Söhne

Wie fand der Nudelmaschine Test statt?

6 dieser Nudelmaschinen untersuchten die Experten vom ETM Testmagazin, wie oben schon erwähnt – von der manuellen Nudelmaschine für 30 Euro Nudelmaschine bis zum Topmodell von Häussler für den gewerblichen Einsatz, 1650 Euro. Der Nudelmaschine Test kann hier kostenpflichtig eingesehen werden: http://etm-testmagazin.de/tests/3-elektrische-und-manuelle-nudelmaschinen-im-test-2268

Wie wurde getestet?

Für den Nudelmaschine Test wurden die Handhabung, die Leistung und die Austattung bewertet. Bei der Handhabung flossen Bedienung, Reinigung und Standsicherheit mit ein. Die Leistung durch Gleichmäßigkeit, sowie Konsistenz der Nudeln überprüft. Beim Austattungstest waren Anleitung, Nudel Vielfalt, mitgeliefertes Zubehör und die Verarbeitung wichtig.

  • 60 Prozent = Leistung
  • 20 Prozent = Handhabung
  • 20 Prozent = Ausstattung

3 manuelle Nudelmaschinen im Test bei ETM Testmagazin

Gefu 28230 Profi-Pastamaschine PASTA PERFETTA NERO

gefu 28320

Anklicken und den aktuellen Preis anzeigen lassen. *Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 44,00 €.

Die Nudelmaschine von Gefu 28230 hat beim Test besonders gut (90,56%) abgeschnitten. Sie besteht aus solidem Edelstahl welches gleichzeitig sehr gut verarbeitet ist. Dabei sind keine scharfen Ecken oder Grate erkennen zu wesen. Die Walze lässt sich manuell montieren sowie demontieren. Das 1,9 kg schwere Gerät lässt sich mittels Tischklemme einwandfrei an einen Tisch montieren und hält stabil. Um das Modell in Betrieb zu nehmen muss lediglich die Drehkurbel sowie die Schneidewalze angebracht werden. Die Stärke der Nudeln lässt sich über ein verbautes Drehrad in 9 verschiedenen Stufen einstellen.

Als Zubehör wird ein Pinsel mitgeliefert, mit welchem sich das Gerät gut reinigen lässt. Die Anleitung ist im Großen und Ganzen verständlich. Außerdem wird ein Nudelrezept mitgeliefert. Im Test ließ sich dieses Rezept problemlos nachstellen und die Nudeln anschließend mit der Maschine fertigen.

Besonders positiv fiel auf, dass selbst sehr dünne Nudelplatten als Ganze sehr stabil bleiben. Auch das Schneidwerkzeug machte einen guten Eindruck.

klarstein siena tk14

Anklicken und den aktuellen Preis anzeigen lassen. *Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 64,99 €.

Klarstein Siena Pasta Maker

Die Nudelmaschine Siena Pasta Maker von Klarstein hat mit 86,46% und der Note “GUT” auch ordentlich abgeschnitten. Die Maschine hat Elemente aus Edelstahl, sowie die Walzen aus Leichtmetall und die Zubehörteile aus Holz und Plastik verbaut. Die 2,4 kg schwere Pastamaschine ließ sich problemlos mit der Tischklemme befestigen. Auch diese Modell ist schnell zu installieren. Man steckt die Drehkurbel an und montiert das Walzen-Element und schon kann´s los gehen. Die Walzen lassen sich bei der Klarstein Nudelmaschine in 9 verschiedenen Stärken einstellen. Selbst die Schneidwalzen sind in 4 Positionen einstellbar. Mit einem genialen inkludiertem Zubehörteil lassen sich gefüllte Ravioli herstellen.

Als Zubehör zählen neben weiteren Walzen auch ein Schneidrad um individuelle Nudel Formen herzustellen. Die beigelegte Anleitung ist gut zu verstehen und mit einigen Fotos versehen.

Nudeln gelingen einheitlich und lassen sich sehr gut schneiden. Der Rest der Maschine macht einen soliden Eindruck. Die Nudelmaschine Klarstein schafft es somit auf Platz 2 von 3 getesteten manuellen Nudelmaschinen.

JOLTA Scheffler Royal Kitchen SC-PM 150

Die Nudelmaschine von Jolta schaffte es mit 74,19 und einer befriedigenden Note leider nur auf Platz 3. Wie auch jolta scheffler nudelmaschinebei den anderen beiden Nudelmaschinen besteht die Jolta aus Edelstahl und das Walzenbauteil aus Leichtmetall. Kleine Abzüge gibt es bei der Verarbeitungsqualität. Kleine Abweichungen sind bei genaueren Hinsehen zu erkennen und sorgen für Punktverlust. Ebenso wie die Anderen, lässt sich die Jolta Pastamaschine stabil an einen Tisch montieren. Nachdem die Drehkurbel und das Walzen-Element montiert sind, kann die Produktion losgehen. Die Schneidwalze erlaubt es zwei verschiedene Nudelarten zu fertigen. (Linguine und Tagliatella). Auch bei dieser Maschine gibt es 9 verschiedene Walzen-Einstellstufen. Der Jolta Nudelmaschine liegt als Zubehör nur ein Pinsel für die Reinigung bei.

Die Anleitung liegt leider nur in englischer Sprache bei, ist aber trotzdem aufgrund von Grafiken gut verständlich. Nudeln können problemlos in einheitlicher Form hergestellt werden. Mit dem separaten Walzenbauteil können leichte Probleme auftauchen. Linguine kleben beim Fertigen gerne zusammen, Tagliatelle hingehen lassen sich einfach herstellen. Die Konsistenz der Nudeln ist dennoch sehr ordentlich.

3 elektrische Nudelmaschinen im Nudelmaschine Test bei ETM Testmagazin

Häussler PN 100

häussler pn 100

Anklicken und den aktuellen Preis anzeigen lassen. *Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 1720,00 €.

Bei den elektrischen Nudelmaschinen schnitt die Häussler PN 100 mit 92,09% und einer sehr guten Note am besten ab. Die Nudelmaschine von Häussler besteht aus Edelstahl und ist sehr hochwertig verarbeitet. Selbst die Matrizen bestehen bei diesem Modell aus stabilen Messing. Die Maschine bringt mit 22,5kg recht viel Gewicht auf die Waage. Aber dieses sorgt beim Aufbau für hervorragende Stabilität und Standsicherheit. Die zu verarbeitenden Kapazität beträgt maximal 1400g. Als Zubehör gibt es einen Messbecher mit im Lieferumfang.

Um einzelne Zutaten zu vermengen wird eine Blindmatrize eingesetzt, um ein Austreten der Masse zu verhindern. Die Standard Rezeptur im Test betrug jeweils 250 g Mehl, welches in 3 Minuten fertig vermischt war.

Zum Reinigen lässt sich der Knetbehälter leider nicht entnehmen und sollte besser mit einem feuchten Lappen gereinigt werden. Der Knethaken sowie die Pressschnecke lassen sich demontieren und reinigen. Weiterhin liegt der Maschine eine Bürste bei, um anklebende Rest gut entfernen zu können. Das Reinigen der Matrizen erfordert Geduld. Es empfiehlt sich diese in warmen Wasser einzulegen.

Die beigelegte Anleitung ist ausreichend verständlich verfasst. Im Rezeptbuch werden 48 Rezepte, davon 17 Teigrezepte und 31 Nudelrezepte mitgegeben. Die Nudelmaschine von Häussler kann mit insgesamt 51 kompatiblen Matrizen betrieben werden. Das Ergebnis der hergestellten Nudeln war einwandfrei und es gab keinerlei Probleme.

Philips Avance Collection Pastamaker HR2358/12

philips hr2358

Anklicken und den aktuellen Preis anzeigen lassen. *Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 219,00 €.

Bei den elektrischen Nudelmaschinen lag die Philips HR2358/12 mit 88,38% nur knapp hinter der Häussler. Die Verkleidung sowie die Matrizen bestehen beim Pastamaker von Philips aus Plastik. Im Gegensatz zur Häussler gilt die Philips Pastamaschine mit 6,9 kg als Leichtgewicht. Dennoch steht sie sehr stabil auf ihren Gummi-Füßen. Die maximal mögliche Kapazität der Philips Maschine liegt bei nur 600 g Nudelteig.

Mit dem mitgelieferten Messbecher kann man sehr gut die benötige Menge an Mehl abmessen. Bedient wird die vollautomatische Nudelmaschine über 4 Tasten und einem Display. Die Maschine erkennt je nach Einstellung ob die Nudel mit oder ohne Ei zubereiten werden. Das Gewicht des Mehls sowie die Anzahl an benötigen Eiern werden automatisch von der schlauen Nudelmaschine berechnet. Ein zweiter enthaltener Messbecher ist hier sehr hilfreich.

Zum Verkneten der Zutaten benötigte das Küchengerät im Test auch nur 3 Minuten. Analog der Maschine von Häussler. Beim Mischen blieben leider Teigrückstände, in die Ecken hängen. Per Knopfdruck fertigt die Maschine anschließend die Nudeln. Der Matrizenwechsel erfordert ein Entfernen der Abdeckblende.

Im gleichen Zug lassen sich die Knetschnecke sowie der Behälter entnehmen und spülen. Die Matrize lässt über ein speziell entwickeltes Reinigungstool einfach reinigen. Alle abnehmbaren Teile sind außerdem für die Spülmaschine geeignet. Die mitgelieferte Anleitung ist verständlich und ausreichend illustriert. Mit dem Rezeptbuch erhält man 44 Rezepte, davon sind 18 Teigrezepte, sowie 26 Nudelrezepte.

Als weiteres Zubehör gibt es für diese Nudelmaschine zwei spezielle Matrizen um Weihnachtsgebäck herzustellen. Im beigelegten Zubehör befinden sich bereits 8 verschiedene Matrizen um diverse Nudelsorten herstellen zu können.

Das Ergebnis der gefertigten Nudeln ist leider nicht mangelfrei. Beim Versuch sie zu schneiden, ändert sich die Form leicht. Ein gutes Vermischen der Zutaten gilt aus Voraussetzung für stabile Pasta. Ansonsten sind diese äußert rau und reißen leicht.

Rosenstein & Söhne Nudelmaschine NM-400 mit Teigkneter

Der Pastamaker der Firma Rosenstein & Söhne landet im Test leider nur auf Platz 3 von 3. Mit 77,93% erreicht er nur eine befriedigende Note.

Das Gehäuse sowie die Matrizen des Pastamakers bestehen aus Kunststoff und bietet eher eine durchschnittliche Verarbeitung. Aufgrund des leichten Gewichts von 4,2 kg lässt es sich trotz verbauter Gummi-Füße leicht auf der Abstellfläche verschieben. Die Kapazität beträgt bei dieser Nudelmaschine nur schlappe 360 Gramm. Dadurch lassen sich nicht wirklich viele Nudeln in einem Gang fertigen.

Um das Gerät zu starten müssen zwei Kippschalter in dieselbe Position gebracht werden. Als Zubehör gibt es zwei Messbecher zum Messen von Mehl, Wasser und Ei. Im Test hat es der Pastamaker nicht geschafft alle Zutaten innerhalb von 3 Minuten ordentlich zu vermischen. Die Matrizen lassen sich nach Abnahme des Verschlusses einfach Auswechseln. Der Knetbehälter lässt sich entfernen und somit leicht ausspülen.

Die beigelegte Anleitung ist gut verständlich und verfügt über mehrere Skizzen. Rezepte sind keine beigefügt worden. Verneint werden muss auch die Aussage nach weiteren kompatiblen Matrizen. Leider gab es im Test immer wieder Probleme beim Verkneten der Zutaten. Dadurch klebten einzelne Öffnungen der Matrizen immer wieder zu was nur sehr uneinheitliche Nudeln zu Folge hatte. An manchen Stellen sind die Nudeln sogar komplett gebrochen.

Test Ergebnisse ETM Testmagazin

Beim Nudelmaschine Test hat sich herausgestellt, dass sich die Nudelmaschine der Marke Häussler in allen Bereichen besser war. Die Zutaten konnte einheitlich vermengt werden. Selbst das Produzieren von anderen Nudelsorten mit diversen Matrizen klappte einwandfrei.

Auch die Verarbeitungsqualität der Häussler Nudelmaschine war von höchster Qualität.

Die Nudelmaschine von Philips stellen auch Pasta in guter Qualität her. Allerdings gab es kleine Probleme bei der Konsistenz. Die Knetzeit von 3 Minuten ist sehr knapp berechnet. Aufgewertet wurde das Ergebniss mit der intelligenten Waage. Das Gerät ermittelt automatisch das Mehl- bzw. Grießgewicht und zeigt an wie viel Ei/Wasser benötigt wird.

Die Maschine von Rosenstein & Söhne schaffte es nicht Nudeln in einer guten Konsistenz herzustellen. Die Zutaten werden nicht ordentlich vermischt, was ein Brechen der Nudeln zufolge hat. Aufgrund der begrenzten maximalen Kapazität von 360 Gramm dient die Nudelmaschine eher für den kleinen Haushalt.

Bei den manuellen Nudelmaschinen schaffte es die Nudelmaschine von Gefu auf den ersten Platz. Eine leichte Handhabung sowie optisch perfekt geformte Nudeln sprechen für sich.

Klarstein legt seiner Pastamaschine ein gutes Bundle an Zubehör bei. Neben verschiedenen Bandnudeln lassen sich auch gefüllte Ravioli oder andere leckere Taschenteig-Speisen zubereiten. Jolta belegte im Test nur den letzten Platz. Beim Herstellen von Nudeln gab es immer wieder Risse und Abdrücke. Zubehör fehlt leider komplett.

Welche Nudelmaschine wurde 12/2016 Testsieger beim ETM Testmagazin?

Die Häussler PN 100 lag in allen Bereich vorn. Für einen stolzen Preis von 1650€ gibt es 1A Verarbeitungsqualität und solide Haltbarkeit. Für das Modell sind insgesamt 51 verschiedene Aufsätze verfügbar. Die Matrizen waren im Gegensatz zu den anderen Herstellen aus massivem Messing und sind somit nahezu unzerstörbar.

Der Nudelmaschine Test vom ETM Testmagazin war sehr aufwändig. Nach deren Angaben hat man floss in die Bewertung die Inbetriebnahme der Nudelmaschinen mit ein. Auch der Matrizen- bzw. Walzenwechsel war für das finale Ergebnis wichtig. Die Stabilität während des Betriebs wurde ebenso bewertet.

Die Reinigung hatte starken Einfluss auf die Note. Die Geräte sollten sich einfach und restlos säubern.

Zwecks Qualität wurde die Konsistenz, sowie die einheitliche Form der produzierten Nudel begutachtet. Nudeln sollten während des Abschneidens nicht abreißen oder brechen.

Bei der Ausstattung bewertete man ob die beigelegte Instruktion ausreichend verständlich war. Weiterhin wurden Ausstattung sowie Zubehör bewertet.

Häufig gestellte Fragen rund um das Thema Nudelmaschine

Wie viele Nudeln lassen sich im Durchschnitt herstellen?

Mit einer Nudelmaschine und etwas Übung lassen sich in etwa 500 Gramm frische Nudeln in der Stunde herstellen.

Bei größerem Bedarf lohnt es sich eine elektrische Nudelmaschine, die mit dem Fleischwolfprinzip arbeitet, anzuschaffen. Mit solchen Nudelmaschinen lassen sich in etwa 8 Kilo frische Nudeln pro Stunde erzeugen. Natürlich sind jene Gerätschaften in der Anschaffung etwas teurer als Walzmaschinen (manuelle Nudelmaschinen).

Sind alle Nudelmaschinen mit Aufsätzen erweiterbar?

Einige der Nudelmaschinen lassen sich mit Zubehör erweitern, aber jedoch nicht alle. Vor dem Kauf sollte man besser die Produktbeschreibung lesen, oder beim Hersteller explizit nachfragen.

Internet oder Fachhandel – wo kaufe ich meine Nudelmaschine am Besten?

Fast alle Modelle bekommt man im Fachhandel, in Supermärkten oder eben auch in Online Shops. Der Kauf in einem Fachhandel hat den Vorteil, das man sich mit der Nudelmaschine vertraut machen kann. Eine Garantie ob das Modell Ihren Erwartungen entspricht gibt es jedoch keine. Beim Kauf im Fachhandel ist eine Rückgabe meist sehr schwierig.

Deshalb gilt es, die Nudelmaschine besser im Internet zu kaufen. Je nach Shop variiert hier das Umtauschrecht. Am besten macht man sich vor dem Kauf mit den AGB’s vertraut. Besser noch aber ist der Kauf bei Amazon. Das 30-tägige Umtauschrecht, der kostenlose Versand und das hohe Vertrauen das Amazon genießt, sprechen für sich.

Gibt es Alternativen zur Nudelmaschine?

Alternativ zu einer Nudelmaschine kann man Nudeln auch selbst herstellen. Das ist jedoch recht aufwendig und empfiehlt sich eher für ein einmaliges, besonderes Essen.

Letzte Aktualisierung am 18.06.2018 um 02:41 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API