Skip to main content

Marcato Atlas 150 Nudelmaschine – Vorteile und Nachteile

Die Marcato Atlas 150 Nudelmaschine gilt als die weltweit am meisten verkaufte Pastamaschine. Die italienische Nudelmaschine kann neben diversen Pastasorten auch andere Teigwaren herstellen. Ebenso ist für die richtige Optik gesorgt, denn die Marcato Atlas ist in sechs verschiedenen Farben (rot, schwarz, grün, blau, gold und in klassischem Chromstahl erhältlich. Dank der erhältlichen Marcato Atlas Aufsätze kann sie neben den Standardnudeln, auch 13 weitere Nudelsorten herstellen.

Marcato Atlas 150 Classic
439 Bewertungen
Marcato Atlas 150 Classic
  • Nudelmaschine Atlas 150 Wellness, produced by Marcato
  • geeignet für Lasagne, Fettuccine & Tagliolini, erweiterbar durch verschiedenste...
 

Inbetriebnahme

Die Atlas 150 Nudelmaschine misst 32 x 20 x 15,5 cm und lässt sich durch sein kompaktes Maß sehr leicht verstauen. Das Gehäuse der Nudelmaschine besteht aus hochwertigen Chromstahl, auch allgemein ist die Verarbeitung sehr hochwertig. Der Name Marcato Atlas kommt daher, dass sie über eine Walzenbreite von mm verfügt.

Bevor man die Nudelmaschine startet, muss sie mittels mitgelieferter Tischklemme fest montiert werden. Dank dieser Befestigung ist die Standsicherheit zu jeder Zeit gewährleistet.

Handkurbel oder Marcato Atlasmotor? Beides ist möglich

Betreiben lässt sich die Nudelmaschine sowohl per Handkurbel als auch über einen optionalen, elektrischen Motor. Man entscheidet hier zwischen dem Modell Classic Atlas und der Variante Atlasmotor. Der im Zubehör erhältliche kraftvolle 100 Watt Motor fertigt die Pasta in Minutenschnelle.

Die Formwalzen verfügen über eine spezielle Leichtmetall-Legierung welche für besonders glatten Nudelbahnen sorgt. Über ein Drehrad lässt sich die Teigstärke in 10 verschiedenen Stärken einstellen, wobei die dickste 4,8 mm und die dünnste Einstellung 0,8 mm beträgt.

Marcato Atlas 150 Zubehör und Aufsätze

Die Classic Atlas kann in seiner Standardausführung drei verschiedene Nudelarten herstellen: Lasagne, Fettuccine und Tagliolini.

Daneben gibt es für die Marcato Atlas Zubehör und Aufsätze um insgesamt 13 Nudelsorten herzustellen. Diese Nudelarten unterscheiden sich durch verschiedene Stärken, einen anderen Schnitt und Form der Pasta. Im Folgenden zeigen wir eine kleine Auswahl an Aufsätzen.

Mit dem erhältlichen Marcato Atlas Zubehör lassen folgende Pastasorten herstellen:

  • Bigoli
  • Capellini
  • Lasagnette
  • Linguine
  • Mafaldine
  • Pappardelle
  • Reginette
  • Spaghetti
  • Spaghetti Chitarra
  • Trenette
  • Vermicelli
  • Ravioli
  • Raviolini

Die Marcato Classic Nudelmaschine Atlas 150 gleitet fast von alleine durch den Nudelteig. Beim Drehen der Handkurbel muss man fast keinen Aufwand aufbringen. Um größere Mengen herzustellen, sollte man sich jedoch den optional erhältlichen Motor zulegen. Das Modell Marcato Atlas 150 Motor verfügt schon von Werk aus über einen elektrischen Motor. Wer möchte, kann diese aber auch per Handkurbel bedienen. 

Reinigung

Zum Reinigen der Nudelmaschine dreht man die Walzen einige Male mit der Handkurbel durch um etwaige Teigreste zu lösen. Mit einem Pinsel und einem trockenen Küchentuch lassen sich weitere Reste entfernen. Die Gewindestrehler der Schneidwalzen können demontiert werden, um sie besser säubern zu können. In der Spülmaschine darf man die Nudelmaschine nicht mitwaschen.

Garantie

Auch der Kundenservice ist großzügig. So gibt der italienischer Nudelmaschinen Hersteller 10 Jahre Garantie auf seine Maschinen.

Lieferumfang

  • Nudelmaschine inkl. Handkurbel und optionalen erhältlichen Motor
  • drei verschiedene Nudelformate
  • Schraubzwinge zur Befestigung an Tisch oder Arbeitsplatte
  • Bedienungsanleitung

Seit wann gibt es Marcato Nudelmaschinen?

Marcato ist einer der führenden Hersteller von Nudelmaschinen und Zubehörteilen. Das Unternehmen stammt aus Italien, dem Land der Pasta und Pizza. 

Seit 1939 produzieren sie Pastamaschinen in unterschiedlichen Ausführungen und Größen. Otello Marcato war es, der 1930 die erste Nudelmaschine in einem kleinen Arbeitsraum herstellte. Heutzutage verkauft das Unternehmen weltweit neben Nudelmaschinen auch Geräte um Kekse, Brote und Pizzen herzustellen.

Des weiteren produzieren sie auch andere Teigwarengeräte, Nudeltrockner, Nudelaufsätze sowie Zubehörteile und Elektromotoren. Marcato steht für einen nachhaltigen Produktionsprozess, bei dem sowohl die Umwelt als auch die Gesundheit mit einfließt. Seit Beginn an steht Marcato für 100% Made in Italy.

Weitere Marcato Nudelmaschinen

Marcato Atlas Wellness

Neben den Versionen Classic Atlas und Atlasmotor, existiert ebenso die Ausführung Atlas Wellness. Die Atlas Wellness unterscheidet sich nur minimal zur Atlas Classic Variante. Größe und Aussehen, sowie die Bedienung sind identisch. Der Unterschied ist, dass der Atlas Wellness ein „Pastabike“ mitgeliefert wird. Dieses sieht aus wie ein Rad und kann Pappardelle und Quadri Nudeln formen. Insgesamt eignet sich die Atlas Wellness also um fünf verschiedene Nudelsorten herzustellen:

  • Lasagne
  • Fettuccine
  • Tagliolini
  • Pappardelle
  • Quadri Nudeln

Natürlich besteht die Möglichkeit, die Nudelvielfalt mit weiteren Aufsätzen auszubauen.

Marcato Atlas Wellness
271 Bewertungen
Marcato Atlas Wellness
  • Robust und einfach zu handhaben
  • Viel Zubehör erhältlich
 

Marcato Multipast

Mit der Marcato Multipast lassen sich sechs verschiedene Nudelformate zubereiten. Von Werk aus werden Aufsätze für folgende Nudelsorten mitgeliefert:

  • Lasagne
  • Fettuccine
  • Tagliolini
  • Spaghetti
  • Raviolini
  • Reginette

Die Marcato Multipast wird wie alle anderen manuellen Ausführungen auch per Handkurbel bedient. Dennoch besteht die Möglichkeit sie mit einem optional erhältlichen Motor auszustatten.

Marcato Multipast
129 Bewertungen
Marcato Multipast
  • Mit Aufsätzen für Raviolini, Spaghetti und Reginette
  • Für Lasagne, Fettuccine und Tagliolini

Letzte Aktualisierung am 20.09.2019 um 20:41 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API